E-Medien (Onleihe)

14.09.2018

/ msz


Neu können via gibb Katalog kostenlos eBooks online ausgeliehen werden. Hintergrundinfos und wie man sein Gerät (Handy, Tablet, Notebook und PC / MAC) Onleihe tauglich macht, sind in dieser Anleitung beschrieben.

Damit die eBooks auf Windows und macOS gelesen werden können, muss die Software Adobe Digital Editions installiert sowie eine Adobe-ID erstellt werden. Für iOS und Android gibt es die Onleihe App, diese kann im App- bzw. Playstore heruntergeladen werden.

1. Adobe-ID erstellen

Will man eBooks auf mehreren Geräten lesen und synchron halten, muss auf http://adobe.ly/10rVzBT eine Adobe-ID erstellt werden.

Wichtig

Da die Schul-Mailadressen: @gibb.educanet2.ch, @iet-gibb.ch, @gibb.ch nach der Ausbildung gelöscht werden, macht es allenfalls Sinn eine private Adresse zu verwenden.

Nach Abschluss der Registrierung muss die E-Mail-Adresse bestätigt werden.

image-20191111115410024

2. Installation Adobe Digital Editions

Adobe Digital Editions kann auf der offiziellen Adobe-Site https://www.adobe.com/ch_de/solutions/ebook/digital-editions/download.html für Windows sowie macOS heruntergeladen werden. Für iOS und Android kann die Onleihe App heruntergeladen werden.

Die Installation von Adobe Digital Editions kann anschliessend einfach durchgeklickt werden.

Sobald Adobe Digital Editions installiert ist, kann man sich mit der Adobe-ID anmelden, dazu geht man in der Menüleiste auf Hilfe – Computer autorisieren ...

image-20191111115417242

3. Onleihe – gibb Online Bibliothek

Eine umfassende eBook-Sammlung finden sie in der gibb Online Bibliothek: https://gibb-media.info/NetBiblio

Die Online Bibliothek benötigt zusätzlich zur Adobe-ID das gibb-Login oder ein Strichcode-Kärtchen.

Die Strichcode-Kärtchen können sie bei ihrer Lehrperson anfordern.

In der oberen rechten Ecke befindet sich die Login-Maske.

image-20191111115441998

Sobald sie ein eBook gefunden haben, können Sie dieses «Ausleihen» und anschliessend herunterladen.

Nach der Betätigung des «Ausleihen»-Buttons werden sie auf die Seite der Zürcher Online Bibliothek weitergeleitet. -> Onleihe e-Thek http://www.e-thek-zh.ch/e-thek/

Anschliessend kann die Ausleihdauer gewählt werden, wird der «Jetzt ausleihen» Knopf betätigt, folgt ein weiteres Fester in welchem der Download gestartet wird.

image-20191111115457538

Speichern sie die URLLink.acsm Datei und öffnen sie diese mit Adobe Digital Editions.

In der Regel ist der Dateityp .acsm bereits dem Programm Adobe Digital Editions zugewiesen.

image-20191111115527285

4. Synchronisation auf andere Geräte

Damit die eBooks auch auf anderen Geräten angezeigt werden können, kann man auf Windows und macOS ebenfalls Adobe Digital Editions installieren und mit der Adobe-ID anmelden, die eBooks werden anschliessend automatisch synchronisiert. Für iOS und Android gibt es die App Onleihe, diese kann über die Buttons unten heruntergeladen werden.

Eine entsprechende Anleitung zur Installation auf dem Smartphone / Tablet ist hier zu finden.

iOS: https://itunes.apple.com/de/app/onleihe/id422554835?mt=8

Android: https://play.google.com/store/apps/details?id=de.etecture.ekz.onleihe&feature=search_result